Service Hotline +49 721 95082-44

Aktuelles

IKARUS und neues Ein-Komponenten UV Harz im Einsatz in Turin

Die Sanierung von kleinen Rohrdurchmessern geht oft mit schwer zu erreichenden Zugängen einher. Dies war auch Anfang Oktober 2020 bei unserem Kunden Blueco in Turin der Fall. Hier lag der Zugang auf dem Dach eines achtstöckigen Wohnkomplexes. Marode Fallrohre führten über Wochen zu schwerwiegenden Wasserschäden mit feuchten Wänden und Decken in den anliegenden Wohneinheiten. Da erste Reparaturversuche mit alternativen Sanierungsverfahren scheiterten, kam die IKARUS Hausanschlussanlage zum Einsatz, um den Schaden schnellstmöglich zu beheben.

Schachtsanierung leicht gemacht

Anfang September waren unsere Operateure zusammen mit Brandenburger und der KASRO UV-Schachtsanierungsanlage unter anderem in Brüno/Tschechien unterwegs. Die Kommune und umliegende Kanalsanierungsfirmen nahmen an der Demonstration der neuen UV-Technologie teil.

Soziales Engagement das ganze Jahr über

ProKASRO engagiert sich sozial. Seit Jahren verzichten wir darauf, Weihnachtsgeschenke bzw. Weihnachtskarten an unsere Kunden zu versenden. Stattdessen investieren wir das Geld sinnvoller und spenden ganzjährlich an die Internationale Hilfsorganisationen "Humedica" (www.humedica.org) und die "Patengemeinschaft für hungernde Kinder e.V." (www.patengemeinschaft.de).

ProKASRO expandiert und schafft Platz für Neubau

ProKASRO expandiert und schafft Platz für Neubau

Die ProKASRO Mechatronik GmbH hat Ende November spezielle Gebrauchtanlagen Black Friday-Angebote online gestellt. Diese stehen im Zusammenhang mit der Vergrößerung ihrer Betriebsfläche im Rheinhafen. Das angrenzende Grundstück mit einer Fläche von 5.000m² wird mit einer weiteren modernen und hochtechnisierten Halle bebaut.

Newsletter 02/ 2020

*** ProKASRO ist Vorreiter mit Stage V Generatoren ***

Ab 2020 muss der Partikelausstoß von Traktoren, Mähdreschern und Baumaschinen weiter heruntergefahren und noch strengere Abgasgrenzwerte eingehalten werden. Dies sieht die neue EU-Abgasverordnung Stufe V vor, die das Europäische Parlament Anfang Juli 2016 mit großer Mehrheit verabschiedet hat. Demnach müssen spätestens ab dem Jahr 2020 alle Motoren, die auf den Markt gebracht werden, die Stufe-V-Grenzwerte einhalten. Laut der Emissionsgesetzgebung für Mobile Maschinen (Stufe V) haben die Motoren mit der Abgasnorm IIIA eine Übergangsperiode bis Anfang 2021.

Corona-Krise und wie ProKASRO damit umgeht

INFORMATIONEN ÜBER DIE AUSWIRKUNGEN DES CORONAVIRUS FÜR UNSERE GESCHÄFTSPARTNER

Aufgrund der anhaltenden Corona-Krise, durch das sich immer weiterverbreitende COVID-19-Virus, hat ProKASRO eine Reihe von Maßnahmen ergriffen, um die Gesundheit und Sicherheit unserer Kunden, Lieferanten und Mitarbeiter zu schützen. Wir sind gesetzlich verpflichtet, alle notwendigen Maßnahmen zu ergreifen, um die Ausbreitung des Virus zu verhindern, und nehmen diese Verpflichtung sehr ernst.

ProKASRO trotzt den Naturgewalten mit UV Technologie

ProKASRO trotzt den Naturgewalten mit UV Technologie

Wenn man es mit einer Baustelle zu tun hat, die an sich schon herausfordernd ist, und sich dann auch noch die Naturgewalten quer stellen, muss eine erstklassige Ausrüstung vorhanden sein, um den schwierigen Gegebenheiten zu trotzen. Als sich eine solche Situation kürzlich in Australien ereignete, erwies sich ProKASRO als praktikable Lösung und lieferte erneut hochwertige Sanierungssgeräte, als diese am dringendsten benötigt wurden.

News 01/ 2019

RO-KA-TECH 2019 – ProKASRO präsentiert bewährte und neue Technologien

Zur diesjährigen internationalen Fachmesse für Rohr- und Kanaltechnik „RO-KA-TECH“ ist die ProKASRO Mechatronik GmbH erneut mit einem rund 130m² großen Innenstand in Halle 3 Stand A06 vertreten. Das Team freut sich bereits ihren Kunden die aktuellen Innovationen aus dem Hause ProKASRO zu präsentieren.

News 02/ 2018

Liebe Geschäftskunden, Partner und Interessenten,

2018 neigt sich dem Ende zu und die ProKASRO Mechatronik GmbH blickt mehr als zufrieden auf die vergangenen 12 Monate mit erneuten Umsatzrekorden zurück. Wir haben Ihnen interessante Neuigkeiten zusammengestellt und geben einen kleinen Einblick in das vergangene Geschäftsjahr 2018.

ProKASRO unterstützt Karlsruher Schulprojekt

Kooperation zwischen der ProKASRO Mechatronik GmbH und der Carl-Benz-Schule Karlsruhe

Im Rahmen eines Schulprojektes der technischen Berufsschule Carl-Benz in Karlsruhe erklärte sich die ProKASRO Mechatronik GmbH bereit zusammen mit ihren Auszubildenden einen Klassensatz an Bauteilen für eine Kurbelschwinge mit Aufbewahrungsmöglichkeit zu erstellen.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich, unter Kenntnisnahme unserer Datenschutzerklärung, mit der Verwendung von Cookies einverstanden.